Mittwoch, 13. Juli 2016

Gemeinschaftsprojekt, oder wenn Freundinnen nähen

Vor ein paar Wochen hatte ich wieder besuch von meiner LIEBEN Freundin aus Hamburg.
Da Ihr mein Leseknochen bei einem der letzten Besuche so gut gefiel (sie wollte MEINEN gleich mitehemen), bot ich Ihr diesemal an, das sie sich einen eigenen nähen könnte.
Der Stoff war (dank meines Mannes, der wusste genau, welcher Stoff für unsere Freundin der richtige war) schnell gefunden und so konnten wir uns gemeinsam ans Werk machen.
Für sie, als absolute Nähanfängerin war das ganze gar nicht so einfach, aber es hat trotzdem gut geklappt.
Dieser Lesekochen wohnt nun in Hamburg und bereitet täglich viel Freude. 

Liebe Grüße, Anne

1 Kommentar:

Leni Sonnenbogen hat gesagt…

Das ist ja eine schöne Idee!!! Liebe Grüße Nicole