Sonntag, 24. Januar 2016

Ein richtiges "Familienprojekt"

Da mein Sohn mittlerweile gerne mit Holz und der Laubsäge arbeitet, sind wir immer öfter zusammen am werken mit diesem tollen Material.
Hier habe ich ein paar Pilze aus Sperrholz gesägt. 
Den Engel von diesem Bild hat mein Sohn komplett alleine und ohne Vorlage aus 2 Holzplatten gemacht. Total toll, wie ich finde.
Die Lebkuchen sollten eigentlich verschenkt werden, aber ich habe es dann doch im Weihnachtstrubel vergessen.
Und auch bei diesen Geschenkanhängern hat er fleißig mitgesägt und die scharfen Kanten abgeschmirgelt.

Angemalt wurden die Hängerchen dann von meiner lieben Tochter, denn das Sägen liegt ihr nicht so sehr.

Wie Ihr seht war das ganze ein richtiges Familienprojekt (ja aus dem letzten Jahr), welches wir in diesem Jahr sicher wiederholen werden.

Liebe Grüße, Anne (und die Kinder) 

Kommentare:

Frau JoLou hat gesagt…

Oh ich mag Holzsachen total gerne, vorallem die Pilze sind süß

sachsenrose hat gesagt…

Hallo anne, ich finde, Holz hat was und deshalb mag ich es auch sehr gerne.Hat Dein Sohn prima gewerkelt. Schön, wenn er sich dafür interessiert.
Liebe Grüße, Rosi