Samstag, 31. Oktober 2015

Torte ganz ohne Kalorien????

Mein Papa hatte Geburtstag und jedes Jahr wird sich "NICHTS" gewünscht... 

Also durfte ich mir wieder etwas überlegen, kaufen kann ja jeder.

Da ich ja nun seit einiger Zeit im Besitz eines Plotters bin, konnte ich auf eine ganz tolle Schneidedatei von Angela Schmahl zurückgreifen, welche sie als freebie anbietet!
Die SCHMETTERLINGSTORTE!!! 

Genau richtig für diesen Anlass, wie ich finde. Die Torte habe ich mit verschiedenen Schokopralinen befüllt, also so gänzlich ohne Kalorien geht es dann doch nicht.

Desweiteren schenkten wir ein Paar Gläser mit selbstgemachter Marmelade, DAS kommt IMMER GUT AN!!!
 Aber Leider...
reichte die Marmelade nicht für alle geplanten Gläser aus und somit wurde auch noch ein Stück vom Regenbogen, nämlich "Regenbogentröpfchen" verschenkt.

Die Geschenke kamen richtig gut an, und so soll es doch sein!!!

Liebe Grüße, Anne

Freitag, 30. Oktober 2015

Geschenke aus der Küche

Immer wieder finde ich auf diversen Plattformen im Netz soooo tolle Ideen für die verschiedensten Geschenke, so auch diese hier...

Weichnachts-Cappuccino im Glas!!!
Das musste ich also unbedingt SOFORT ausprobieren und ich muss sagen, es gefällt mir richtig gut!!! 

Das Rezept habe ich ein wenig abgewandelt wenn Ihr mögt, könnt Ihr euch auch ganz ganz leckeren Cappuccino machen. 
Entweder Ihr genießt ihn selbst oder verschenkt Ihn!!! 

Weihnachts Cappuccino
1 Tasse Instantkaffee (zu feinem Pulver mahlen)
2 Tassen Kaffeeweißer
1 Tasse brauner Zucker (weißer geht natürlich auch, ebenfalls mahlen)
1/4 Tasse Kakao (Backkakao)
4 TL Lebkuchengewürz

Das ganze dann in einer großen Schüssel zusammen vermengen und in kleine Gläser aubfüllen.

1-2 TL der Mischung in eine Tasse heiße Milch rühren und genießen. Ich habe es auch mit heißem Wasser getestet und muss sagen, das schmeckt mir so gar nicht!!!

Ich hoffe ich konnte einige von Euch zu einer "neuen" Geschenkidee aus der Küche inspirieren.

Liebe Grüße, Anne  

Mittwoch, 28. Oktober 2015

Ich kann auch...

... mit Holz arbeiten!!!!
Denn zur heutigen HÖLZERNEN HOCHZEIT (10 Jahre) meines Mannes und mir, habe ich ein Geschenk der besonderen Art gefertigt!
Natürlich hatte ich ganz ganz liebe Unterstützung in meinem Vorhaben von der Tischlerei Wendt, danke Thomas für deine Mühe!!! 
Mein Mann hat sich sehr über dieses Geschenk gefreut, welches ab sofort unseren Garten ziert.
Heute wird hier noch ein wenig gefeiert und die Geschenke der Kinder, Schwiegereltern und Freunde zeige ich sicher ein anderes mal.

Liebe Grüße, Anne

Sonntag, 25. Oktober 2015

Nadelfee 2015

Die Liebe Frau Zwergenschön hat zum "zwergenschönen Nadeln" aufgerufen und da MUSSTE ich doch mitmachen, denn der besagte Stoff zum "vernadeln" lag hier schon ein weilchen und wartete aufs verarbeiten!
Im Zuge des Wettbewerbs (eigentlich eher beiläufig, aber psst, muss ja keiner wissen...) sind diese Zwergenschönen Ohrringe entstanden und außerdem...
ein großes Taschenset bestehend aus einer Beuteltasche mit 3 großen Innentaschen und
einer Taschentüchertasche, einem Schlüsselanhänger,
einer Cent-to-spend Geldbörse und

 einem Notizblock to go... !
Nun habe ich ein komplett "zwergenschönes" neues Taschenset, welches mich täglich begleitet und mir die "grauen" nieseligen Tage bunt macht!!! 

Liebe Grüße, Anne

Freitag, 16. Oktober 2015

Noch gar nicht gezeigt...

Ahhhh... da habe ich doch glatt vergessen, Euch etwas zu zeigen, wollte ich doch diesesmal echt ZEITNAH machen... jetzt aber:
Die Freundin meiner Schwiegermutter hatte Geburtstag, und wenn man in einem gewissen alter ist, hat man ja doch irgendwie schon alles was man braucht. 
Und so freute ich mich sehr, das ich ein Handtuch für diesen besonderen Anlass besticken durfte. 
Das Geschenk kam richtig gut an und wurde von allen Gästen und dem "Geburtstagskind" bestaunt.

Liebe Grüße, Anne

Mittwoch, 14. Oktober 2015

Kleinigkeiten, wieder mal

Zur Zeit bin ich total erkältet und "verrotzt" aber einige Kleinigkeiten möchte ich Euch doch gerne zeigen.
 So wie diese Blüten, die ich bei einem der letzten Treffen mit den "Nähladies" gemacht habe.


Könnt ihr das Einhorn entdecken???
Außerdem waren auch meine Kinder wieder "fleißig" und haben mir eine tolle Herbstdeko gezaubert... ich freue mich immer wieder, wie kreativ meine beiden süßen sind.

Ihr Lieben, bleibt fit und gesund!!!

Liebe Grüße, Anne

Donnerstag, 8. Oktober 2015

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft

So habe ich für eine liebe Freundin eine Kleinigkeit gewerkelt, Geschenke müssen nicht immer einen großen Anlass haben, finde ich.
So bekam sie einen "Mug Rug", auch Tassenteppich genannt. Dieses mal aber nicht für eine Tasse sondern für ein Glas und da ich gerne solche Kleinigkeiten als Set verschenke (nur der Tassenteppich ohne verwendungshinweis hat schon das ein oder andere mal für verwirrung gesorgt), hat sie noch ein Glas und eine kleine Flaschen Ihres Lieblingsgetränkes dazu bekommen. 
Das Foto musste ich schnell noch im Auto machen, bevor es verschenkt wurde... ich vergesse solche Kleinigkeiten immer abzulichten...

Liebe Grüße, Anne 

Montag, 5. Oktober 2015

T-Shirt recycing

Mein Sohn kam vor einigen Tagen zu mir und fragte mich, wo ich denn sein "LIEBLINGS" T-Shirt hingelegt hätte.... hmmm... ja... also... da sagte ich Ihm, das ich es aussortiert habe, weil es ja eh schon VIEL ZU KLEIN wäre.
Damit gab er sich nicht zufrieden und suchte es aus einem Stapel abgelegter Kleidung wieder hervor, mit den Worten: "Mama, das kannst du doch nicht machen, das ist MEIN LIEBLINGS T-SHIRT!!!
Also überlegte ich, wie ich das Shirt für Ihn "retten" konnte.
Herausgekommen ist ein neues Kuschelkissen, welches er im ganzen Haus mit sich herumschleppt! 
Ich habe das Shirt ganz einfach an den Ärmeln zugenäht, ebenso am Halsausschnitt und unten am Saum. Sicher werde ich noch einige andere "LIEBLINGS SHIRTS" so retten müssen.

Liebe Grüße, Anne

Donnerstag, 1. Oktober 2015

"Explosions Box"

Schon lange bewundere ich diese tollen "Explosionsboxen", die auf diversen Plotterplattformen gezeigt werden.

Das wollte ich nun auch mal ausprobieren...
Aber so schlicht gefiel mir das ganz und gar nicht... so überlegte ich hin und her, was ich noch ändern könnte.

Herausgekommen ist am Ende diese "Birthday-to-go-Box".
Die Seiten habe ich mit Designpapier beklebt und der Deckel bekam ein Satinband , Stempel und Knöpfe zur Verzierung. So gefällt mir das ganze viel besser.
Im Inneren sind 2 Taschen, in die ich jeweils einen Teebeutel gesteckt habe und es ist sehr viel Platz für ein kleines Geschenk. 
Ich habe mich für einen "kleinen Kuchen", ein Kerze und eine Luftschlage entschieden.
Ebenfalls habe ich auf eine der "freien Seiten" eine Anleitung zur "Birthday-to-go-Box" geklebt, das habe ich ähnlich schon mal im Plotterforum gesehen.
Die Box wurde gestern verschenkt und hat viel Freude bereitet. 
Das wird sicher nicht die letzte gewesen sein, die ich verschenkt habe.

Liebe Grüße, Anne