Montag, 31. August 2015

"August"- Socken

Ich habe mir in diesem Sommer vorgenommen jeden Monat (ich hoffe ich halte das auch durch, denn je nach Wolle dauert das entsprechend lange) ein Paar Socken zu stricken, deswegen zeige Ich Euch heute meine August Socken.
 Ab morgen habe ich dann ein neues Paar auf den Nadeln... ich freue mich schon denn die nächste Wolle sieht vielversprechend aus!

Liebe Grüße, Anne

Sonntag, 30. August 2015

Ganz klein und winzig...

... , so kommt mir das Nähen von Erstlingsbekleidung immer vor ... das ist ja auch echt zu niedlich.
Dieser Pullover in der Größe 56 ist sooooo mini klein (meine Kinder tragen ja bereits Größe 134/140, da ist rein gar nichts mehr mini oder klein *schnüff*).

Die Stickdatei ist vom Nadelflüsterer und heißt "Die wilden Wickinger", und genau das richtige für den kleinen "Kämpfer", der diesen Pulli bekommen hat.

Liebe Grüße, Anne

Mittwoch, 26. August 2015

"Mama, das musst du unbedingt zeigen, in deinem Blog"

Sagte mein Sohn, nachdem er mit dem nähen seines Kissens fertig war!!!
Den Stoff  (Fleece mit Autos) hat er von meiner Freundin geschenkt bekommen und beim aufräumen des Nähzimmers fiel er uns wieder in die Hände.

Fast alles hat er alleine genäht, nur den Reißverschluss nicht, das klappte noch nicht so ganz, da habe ich geholfen...

Nun ist er ganz stolz auf sein selbstgenähtes Kissen und zeigt es allen.

Liebe Grüße, Anne

Sonntag, 23. August 2015

Schatzmonster

Da mein Sohn spontan zu einem Kindergeburtstag eingeladen war, habe ich ganz schnell etwas "zaubern" müssen.
Entstanden sind zwei "Schatzmonster", eines für die Hosentasche und eines zum Kuscheln.

Beide "Monster" sind super beim Geburtstagskind angekommen.

Liebe Grüße, Anne

Mittwoch, 19. August 2015

Sammeltaschen...

...für den Strandbesuch im Sommer, oder Waldspaziergang im Herbst mussten her, denn das ganze was die Kinder immer so sammeln muss ja auch irgendwie mit nach Hause geschleppt werden.
Bis vor kurzem trug ich das ganze Zeugs immer in meiner Handtasche, das fand ich nicht ganz so toll, nun ist das Vergangenheit und die Kinder können echt "fast" alles mit nach Hause nehmen.

Liebe Grüße, Anne

Sonntag, 16. August 2015

Ein kleines Set

Für ein kleines Mädchen habe ich ein Halstuch und Zopfbänder genäht.

Meistens sind es die kleinen Dinge, die vom Herzen kommen, die GROSSE Freude bereiten.

Liebe Grüße, Anne

Donnerstag, 13. August 2015

Kissen, ....immer wieder

Ich liebe Kissen... 
deswegen heute nur kurz ein paar Bilder:




Die Stickdateien habe ich bis auf die vom ersten Kissen selbst erstellt.

Liebe Grüße, Anne

Samstag, 8. August 2015

Schultüten

Zur Einschulung nach den Sommerferien, durfte ich zwei Schultüten nähen.

Die erste sollte ganz genau zum Schulranzen passen und so habe ich eigens für diesen Zweck eine Stickdatei erstellt und natürlich farblich mit den passenden Stoffen kombiniert.
Der Mutter gefällt die Schultüte richtig gut, der Tochter dann am 05.09.2015 hoffentlich auch.

Die zweite Schultüte ist ganz nach den Vorstellungen des Kindes entstanden, es sollten Schmetterlinge, Herzen und Blumen auf rotem Stoff sein... ich finde, das ist mir ganz gut gelungen und das "kleine" Mädchen ist bereits überglücklich mit Ihrer Schultüte und freut sich schon gewaltig aufs auspacken zum Schulstart.

Liebe Grüße, Anne

Dienstag, 4. August 2015

Backen mit den Kindern, Ferienbeschäftigiung gegen LAAAAANGEWEILEEEE...

Jetzt in den Ferien ist es dem großen Kind ja ständig LAAANGWEILIG.

Wie gut, das der kleine sich stets alleine beschäftigen kann, dem ist NIE langweilig...

Und deswegen haben wir heute ein neues Rezept, welches ich am vergangenen Wochenende probieren durfte, einmal selbst ausprobiert...
Es gab/gibt ein leckeres "Faltenbrot", das wird es bei uns nun sicher öfter mal geben, es ist recht schnell gemacht und schmeckt wirklich jedem hier.

Das Rezept schreibe ich Euch nun gerne einmal auf:

Zutaten für den Teig:

600 g Mehl
300 ml warmes Wasser
1 Würfel Hefe
1/2 TL Zucker
2 TL Salz
50 g Öl 

Außerdem:
100-120 g Kräuterbutter zum bestreichen des Teiges

Die Zubereitung: 
 
Die Teigzutaten zu einem schönen Teig kneten und diesen dann ordentlich an einem warmen Ort gehen lassen.
Den Teig ausrollen und die Kräuterbutter darauf streichen. 

Den Teig in ca. 5 cm breite Streifen schneiden, jeden Streifen zu einer "Ziehharmonika" zusammenfalten und die Stücke nebeneinander in eine Auflaufform/Backform legen.
25-30 min. bei 200°C im vorgeheizten Ofen backen.

Anschließend zum Salat oder beim Grillabend genießen!!!

Liebe Grüße und viel Spaß beim nachbacken, Anne

Montag, 3. August 2015

Webband Aufbewahrung

Mit dem Plotter hergestellt!!!
Das tolle  Freebie für diese Box mit den passenden Karten und weitere bekommt ihr HIER!!!

Liebe Grüße, Anne