Samstag, 27. Juni 2015

Kannst Du mir eine Tasche für meine Flöte machen?

So fragte mich kürzlich die Tochter meiner Freundin.

Klar kann ich das sagte ich und machte mich direkt an die Arbeit...

Den Stoff hat sie sich selber (von Ihrem Taschengeld) gekauft und ich durfte dann ganz "kunterbunt" drauflos nähen.
Da ich keine genauen Vorgaben, außer den Stoff hatte, habe ich Ihr Hobby mit einbezogen, PFERDE. 
Sie liebt Pferde nämlich über alles, und reitet natürlich auch selbst.
Und auch die Rückseite der Tasche ist mit passenden Webbändern und einem "Pferdeaccessoir" bestickt.

Die Freude über den "Flötenschlafsack" war riesig, das könnt Ihr Euch sicher vorstellen. 
Solche Aufträge, die direkt vom Kind kommen mag ich immer am liebsten, geht Euch das genauso??? 

Liebe Grüße, Anne

Donnerstag, 25. Juni 2015

Papier geplottet

Ich versuche mich zwischendurch immer mal wieder an meinem Plotter und so sind einige tolle Karten für ganz besondere Anlässe und besonders LIEBE Menschen entstanden.
Diese Rosen sind so filigran geschnitten und wirken einfach wunderschön und edel.
Auch diese Karten sind einfach toll und je nach Farbe und Papier wirken sie immer anders.
Schmetterlinge stehen bei mir HOCH im Kurs und so musste ich auch unbedingt ein paar davon machen. Sicher, ganz sicher nicht die letzten.
Diese "einfachen" Karten mit passenden Umschlag sind flott geplottet und ebenso flott verschenkt ;-) 

Demnächst zeige ich wieder etwas genähtes.

Liebe Grüße, Anne

Samstag, 20. Juni 2015

Kindergeburtstag der letzte Post

Ich hoffe Ihr könnt noch etwas vom Kindergeburtstag "ertragen", aber es war soooo schön, das möchte ich unbedingt noch mit Euch teilen.
 Es gab leckeren Regenbogen Kuchen,

 der seinen Namen nicht nur wegen der äußeren Deko bekam...
auch von Innen ein wahrer Augenschmaus... soooo toll anzusehen und soooo lecker im Geschmack!!! 
Den LIEBEN (nicht nur) die Kinder, der kommt bei groß und klein immer SUPER an.
Passend zum Kuchen gab es Regenbogen Obstspieße, bestehend aus Erdbeeren, Ananas, grünen Weintrauben, Heidelbeeren und roten Weintrauben. 
Das ganze habe ich dann mit Schokolade beträufelt, die waren so schnell weg, das ich froh war schon vor der Feier ein Bild davon gemacht zu haben.

Das Wetter hat super mitgespielt, so konnten wir unsere Natur Schnitzeljagt tatsächlich durchfühen, pünktlich zu Beginn der Feier war es trocken und nach der Feier ging es mit dem Regen weiter.

Die Kinder hatten die Aufgabe verschiedene Sachen zu erledigen und zu sammeln wie zum Beispiel etwas hartes, etwas weiches, etwas gelbes, etwas das mit dem jeweiligen Anfangsbuchstaben des eigenen Namens anfing, 10 verschiedene Blätter, etwas besonderes usw...

Das bereitete den Kindern viel Freude und sie entdeckten einige tolle Sachen in der Natur wie z.B.

Vogelnester sogar mit Eiern, welche wir nur schnell fotografierten und direkt weiter gingen, damit wir nicht zu lange "störten".... 
kleine Kröten, welche nicht nur auf der Hand sitzen blieben sondern auch in der Jackenärmel hüpften...

Grashüpfer, leider ohne Foto, denn die waren einfach viel zu schnell wieder verschwunden.
Neben der "Sammel- und Suchaktion" gab es natürlich auch noch diverse Spiele die es zu bestreiten gab, hier zum Beispiel das Balancieren eines Buches auf dem Kopf. 
Dann gab es einen Wettbewerb im Teebeutelweitwurf , "Eierlaufen" jedoch mit Kartoffeln, einen Hindernisparcour und das "Kochlöffel-an-der-Schnur-durch-die-Jacke-ziehen-Spiel", welches den Kindern besonders viel Spaß machte, denn die Schnur kitzelte so unter der Kleidung (ich finde es immer wieder toll, das auch solche Spiele bei8, 9 und 10 jährigen noch gut ankommen).

Abends gab es neben den obligatorischen "Ofenkartoffeln" (manch einer nennt sie auch Pommes) ein 
Gurkenkrokodil gespiekt mit Käse, mini Salamis und Cocktailwürstchen mit Weintrauben und zum Nachtisch...
Wackelpudding Geister, welche noch mit einem Tüpfchen Sahne und bunten Streuseln serviert wurden.

Rundum ein gelungener Geburtstag an den wir uns sicher noch einige Zeit gerne erinnern werden.

Liebe Grüße, Anne

Mittwoch, 17. Juni 2015

Morgen ist es soweit...

...da feiern wir hier den Geburtstag des Tochterkindes, ich hoffe das Wetter spielt mit und wir können unsere geplante Natur-Schnitzeljagt am naheliegenden See durchführen.

So nun aber wieder zu dem, was ich fürs Geburtstagskind genadelt habe... 

Dafür müsste ich eigentlich ewig lange ausholen, versuche mich aber ganz kurz zu halten.

Das Tochterkind hat einen "Meerjungfrauen" Schwimmkurs von uns geschenkt bekommen (ebenfalls zum Geburtstag, aber da der Kurs schon vorher gestartet ist, gibt es also jetzt zum Geburtstag die passenden Accessoires), und um dort Stilecht aufzutauchen habe ich eine große Tasche (die Markttasche von Farbenmix) genäht, da geht echt ALLES rein was sie braucht.

 Eine Seite habe ich mit der Waterlilly Stickdatei von "Zwergenschön" bestickt,

 die andere Seite habe ich Maritim gelassen.
Und dann gibt es noch ein schönes Duschtuch, ebenfalls mit der tollen Waterlilly von Silke.

Mir gefällt dieses Set ganz ausgezeichnet, meinem Mann ebenfalls, nun muss es morgen nur noch dem Töchterchen gefallen, aber ich denke es wird (und wenn es mal nicht mit dem Töchterchen unterwegs ist, werde ich es mir sicher auch das ein oder andere mal für meine Schwimmsachen ausborgen)!!!

Liebe Grüße, Anne

Dienstag, 16. Juni 2015

Taschenmonster

Als Mitgebsel für die Gäste, die am Donnerstag zum Kindergeburtstag eingeladen sind, habe ich ein paar Taschenmonster gestickt.
 Außerdem sind noch einige in die "Geschenke- (haben wir noch was)" Kiste gewandert....

Diese kleinen Kerlchen sind IMMER soooo beliebt bei den beschenkten.

Liebe Grüße, Anne

Montag, 15. Juni 2015

Rankenzauber by Mollys Honey

Eine neue Stickdatei, mit ganz viel Liebe zum Detail ist ab sofort beim Nadelflüsterer zu bekommen.
Sie heißt Rankenzauber und wurde von "Mollys Honey" gezeichnet. 
Ganz viele tolle Designbeispiele könnt Ihr Euch bei Ihr auf dem Blog anschauen.

Und natürlich möchte ich Euch meine Stickerei nicht vorenthalten...


Genäht habe ich ein "Röckli" nach dem freebook von Schnabelina. Ich hoffe das es dem Tochterkind genau so gut gefällt wie mir, wenn sie es an Ihrem Geburtstag geschenkt bekommt. 

Außerdem habe ich einen "schnöden" Stoffbeutel mit dieser tollen Datei verschönert, denn so mag ich den Beutel auch wieder gerne nutzen.



Liebe Grüße, Anne

Donnerstag, 11. Juni 2015

Kaffee...

Ab jetzt trinke ich noch viel lieber Kaffee, denn ... ICH LIEBE MEINE KAFFEEMASCHINE!!!!

Denn dank meines Plotters (ich habe kleine weiße Kreise in verschiedenen Größen geplottet) ist sie endlich so wie ich sie haben möchte... jeden Tag erfreue ich mich nun daran. Und Ihr dürft Euch heute auch daran erfreuen.
 
Liebe Grüße, Anne

Dienstag, 9. Juni 2015

Plott, plott, Hurra

Nun endlich habe ich meinen "Fuhrpark" im Nähzimmer erweitern können, denn zu meinem Geburtstag vor einigen Tagen, habe ich von meinem Mann (du bist ein Schatz) einen Plotter bekommen!!!
Dieser wird seitdem ordentlich getestet, und es macht sooooo viel Spaß damit zu arbeiten. 

Einiges habe ich bereits "verschönert", z.B. unsere Kaffeepadmaschine, diverse Kleidungsstücke, Taschen usw. 
Auch habe ich mich am Papierplotten versucht, aber das MUSS ich noch üben.
Mehr zeige ich demnächst.

Liebe Grüße, Anne

Schriftzug: eigene Idee, 

Samstag, 6. Juni 2015

Häkeln und stricken

Das mache ich immer noch gerne, zum Beispiel abends vor dem Fernseher oder jetzt auf der Terasse in der Sonne...
So sind auch diese schönen Teile entstanden:

 Mini Söckchen als Schlüsselanhänger oder für Puppen,
und noch einmal normal große Socken.
Und außerdem habe ich endlich dieses Häkeltuch fertig gestellt und an eine LIEBE Person verschenkt!!!!!

Liebe Grüße, Anne

Montag, 1. Juni 2015

Shopper und Schürze

Für meine Freundin Jelena, durfte ich eine Schürze und einen Shopper nähen (und es hat riesigen Spaß gemacht) ...
Hier seht Ihr die Schürze mit meinem Mann als Model, das Schnittmuster habe ich aus dem Buch: "Nähideen für Glückspilze" ...  

Die liebe Jelena hat seit dem letzten Jahr nämlich einen eigenen Laden, in dem man eigentlich (fast) alles an Backzubehör bekommen kann. 
Und sie gibt diverse Kurse im Umgang mit Fondant, Cakepops und so weiter. 
Wer mehr darüber wissen möchte, der kann gerne HIER nachschauen.

Außerdem hat sie sich einen schönen großen Shopper gewünscht...
Diesem Wunsch bin ich gerne nachgekommen und habe somit einen Shopper nach dem Schnittmuster "Markttasche" von Farbenmix genäht.
Das "Backzauber-Logo" habe ich, natürlich mit Erlaubnis von Jelena, eigens für diese Zwecke digitalisiert.

Liebe Grüße, Anne