Dienstag, 10. November 2015

Meine Tochter hat wieder genäht

Dieses mal ganz nach eigenen Schnittmustern und wie das dann aussieht, zeige ich Euch heute:
Ihr Wunsch war es sich ein paar neue Kuscheltiere zu machen (dabei hat sie doch schon sooooo viele)
Bevor sie mit dem Nähen begonnen hatte, zeichnete sie auf Papier, wie die Tierchen aussehen sollten, und so entstanden "Qualli die Qualle" und "Tropfi der Tropfen", ganz genau nach Ihren Zeichnungen.
In den Tropfen hat sie auf der Vordeseite eine Tasche gemacht, eigentlich für kleine Schätze aber mittlerweile beherbergt das Täschchen ein Körnerkissen, bei Bedarf aber auch mal ein Kühlpack.
Bei der Qualle habe ich ein wenig helfen dürfen, aber NUR beim ausschneiden und annähen der Tentakeln, den Rest hat sie KOMPLETT alleine genäht. 

Ich freue mich immer, wenn wir "zusammen" nähen.

Liebe Grüße, Anne

1 Kommentar:

Leni Sonnenbogen hat gesagt…

WOW! Ist das TOLL geworden!!! Da kann Deine Tochter wirklich richtig stolz auf sich sein!!! Super schön!!! LG Nicole