Freitag, 26. September 2014

"Scoodie" oder Loop mit Kapuze

Für die ganz bestimmt bald kommenden KALTEN Tage habe ich mir einen Loop mit Kapuze (Scoodie) gehäkelt. 
Die Wolle ist sehr dick und so habe ich mit einer Nadel der Größe 9 gearbeitet.
So "selfies" vor dem Spiegel sind ja nicht so meins, aber es erfüllt hier auf jedenfall seinen Zweck.


Der Scoodie ist frei nach dieser Anleitung auf "Yout*be" gehäkelt und wurde heute zum Abholen der Kinder aus der Schule schon eingeweiht, auch wenn es ziemlich warm unter der Kapuze war...

Der nächste Kapuzenloop ist schon in arbeit, denn das Tochterkind hat auch gleich bedarf angemeldet...
 
Liebe Grüße, Anne

Kommentare:

Karin hat gesagt…

Eine tolle Idee...gefällt mir sehr gut!
Passt dir sehr gut, auch von der Farbe her!
GlG Karin

Rosalies Naehzimmer hat gesagt…

Und der blaue Rand passt sooooo schön zu deinen Augen :)