Mittwoch, 2. Juli 2014

Sew Along - Hipbag Tag 3

Wieder wird heute ein Stückchen weiter an der "Schnabelina Hipbag" genäht. 

Ich habe mich für die Variante der einfachen Klappentasche entschieden, denn ich bin der Meinung, das diese für meinen "kleinen Angler" am vorteilhaftesten ist. 
Auch wenn es in der Anleitung "einfach" heißt, war das ganze ziemlich pfriemelig beim wenden und bügeln...
Geöffnet und geschlossen wird die Klappentasche mit einem Steckschloss (ich wollte unbedingt einmal ausprobieren, ob und wie das ganze funktioniert und ich muss sagen, ich bin begeistert, wie einfach es ist, es werden sicher demnächst noch einige "Steckschloss Taschen" hier entstehen).
An der unteren linken Seite habe ich noch eine kleine Schlaufe aus Webband (natürlich auch mit Fischen darauf) mit eingefasst, daran möchte ich später einen Karabiner befestigen. Es finden sich sicher tausende von Möglichkeiten diesen dann zu nutzen.

Ganz liebe Grüße, Anne

P.S.: Ich freue mich auch heute wieder auf den morgigen Tag und bin gespannt wie es weiter geht mit der "Hipbag"

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Das ist ja eine richtig spannende "Fortsetzungsgeschicht" oder Fortsetzungsnäherei!!!

Bin schon gespannt wie es weiter geht!!!

M. aus Ofen

P.S. Ich hoffe dir geht es wieder richtig gut???!!