Samstag, 18. Januar 2014

Redondo mit Pfau

Mal wieder durfte ich Probesticken für Dagi von Der Nadelflüsterer. 
Die Kombi besteht aus einem aufgehübschen gekauften Shirt und einem Redondo Rock nach dem Schnittmuster von Farbenmix.
Der weit schwingende Rock ist mit einem kleinen Pfau auf der vorderen Seite und einem Pfauenschwanz auf der Rückseite bestickt.
 Das Tochterkind hat sich dieses mal wieder alles selber ausgesucht, die Stoffe, die Farben, die Stickereien und deren Positionen. Wie man auf den Bildern sehen kann, das Kind ist GLÜCKLICH, und das ist es, was zählt.
Am Rock habe ich eine kleine Schlaufe angebracht an der die "kleine" Maus einen Anhänger oder ähnliches befestigen kann. Hier hat sie eine "Feder" aus Webbändern und Fimoknopf daran gehängt, das soll nochmal einen Pfauenschwanz darstellen.

 
Liebe Grüße, Anne

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Da ist wieder mal ein richtig bezauberndes Teilchen entstanden - und wenn es jemanden glücklich macht, ist es doch doppelt gut!!!

Das meint zumindest

M. aus Ofen