Donnerstag, 18. Juli 2013

Es RUMSt heute zum 2ten mal bei mir!

Denn es ist wieder Donnerstag und ich habe etwas NUR FÜR MICH genäht (manchmal muss das einfach sein und deswegen ab damit zu "RUMS" am Donnerstag), was ich Euch gerne zeigen möchte.
Eine neue Tasche für mein Handy. 
Hier habe ich wieder Kunstleder verarbeitet (hatte ich schon erwähnt, das ich die Verarbeitung von Kunstleder LIEBE?!) mit einer Birnen Applikation aus dem Buch "Für Dich genäht"!
Innen ist die Tasche mit einem Eulenstoff gefüttert, und das Handy wird mittels "Gurtbandlift" herausgezogen.
Den Schnitt habe ich mir selbst gebastelt und ausgetüftelt, so schwierig war das ganze nicht.
Hier nochmal von hinten, nicht besonders spektakulär, aber denn noch zeigenswert. 
Um den "Lift-Effekt" fürs Handy zu bekommen, wird das Gurtband vorne an der Innenseite befestigt und hinten durch ein extra breites Knopfloch geführt.
 
Eine zweite Tasche musste dann natürlich auch noch her, denn auf einem Bein steht man bekanntlich ja recht schlecht.



Liebe Grüße, Anne

Kommentare:

AntFriAnn hat gesagt…

Oh de schauen sehr cool aus und Kunstleder hab ich sogar hier :) aber das mit dem Lift versteh ich trotzdem nicht.. Hab's ja sogar hier in nen Buch aber trotzdem hab ich da nen Knoten :)

LG, Antje

Karin hat gesagt…

Wow, die sieht toll aus! Aus Kunstleder und mit Lift! Klasse!
Dein Label gefällt mir!

GLG Karin