Freitag, 14. Juni 2013

Türkranz Frühling/Sommer 2013

Da mein Weihnachtstürkranz noch bis in den (irgendwie versauten) Frühling an unserer Haustür hing, musste ich ganz dringend Abhilfe schaffen. 
Und ja, der Weihnachtskranz hing bis fast in den Mai hinein an unserer Tür *schäm*.
Nun hängt aber seit dem dieser dran:

Das erste Bild zeigt den "rohen Kranz", nur mit Stoffstreifen umwickelt. Hinten habe ich die Streifen mit kleinen Stecknadeln befestigt, so kann ich nach Lust und Laune umdekorieren.

Das zweite Bild zeigt den Kranz im jetztigen "Sommeroutfit", mit gehäkelten Schmetterlingen, Häkel-Blume und Schleife. Wenn mir das nicht mehr so gefällt, kann ich die Häkelteilchen einfach wieder abnehmen, denn auch diese habe ich mit kleinen Stecknadeln befestigt.

Hier entstehen noch einige "HEIMLICHKEITEN" für den Geburtstag meiner Tochter, also seid gepannt!!!

Liebe Grüße, Anne

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Was für ein ein toller Sommerkranz - hoffentlich hält sich der Sommer nun auch dran und kommt endlich!!!

Liebe Grüße, ein schönes Wochenende und eine gute Zeit bis wir uns wiedersehen wünscht

M. aus Ofen