Donnerstag, 20. Juni 2013

Schon wieder Stoffreste

Davon hat man ja irgendwie IMMER genug! Oder geht es Euch da etwa anders?
Aus den besagten Resten sind einige Tassenteppiche entstanden.
Ich nutze sie sehr gerne als Mitbringsel für meine lieben Mädels... einfach noch eine Tasse dazu, evtl. eine Packung Tee oder Kaffee Pads und schon habe ich ein nettes kleines Geschenk im Gepäck.
Im Sommer nehme ich ganz gerne ein Gas und eine kleine Flasche "Sprudel" zu schenken, wenn es so warm ist, kommt das noch besser an.
Hier seht Ihr alle Tassen/ Glassteppiche noch einmal einzeln:



Wie ich diese Tassenteppiche gemacht habe, könnt Ihr HIER nachlesen! 

Liebe und sonnige Grüße, Anne

Kommentare:

heinzcl with love hat gesagt…

Die sind ja superschön geworden, und du hast sie direkt auf das Futter genäht? Muss ich unbedingt mal probieren! Und die Geschenkideen werd ich dir bestimmt auch mal mopsen ;-)
Lg Claudia

Anonym hat gesagt…

Das sieht ja wieder einmal toll aus!!! Ich verschenke die auch gern - und sie kommen jedesmal seeeeeeehr gut an!!!

M. aus Ofen

Mussipitz hat gesagt…

Hallo Anne,

total schön Deine Tassenteppiche...

ich habe ersten eine Schwäche für schönes Geschirr und zweitens eine für Stoffreste ;-)))

Deine Kombination der Stoffe gefällt mir total gut... richtig schick...

außerdem gefallen mir Deine Danke-Anhänger... das ist eine echt klasse Idee...

GLG

Andrea