Sonntag, 2. Juni 2013

Mal was gaaaanz kleines

Mit meiner lieben Freundin habe ich ein zuckersüßes Teilchen für Ihre Nichte zum 1. Geburtstag genäht (eigentlich hat sie dieses süße Teilchen mit meiner unterstützung genäht. Sie nähte zum ersten mal, bzw. habe ich Ihr alles beibringen wollen, aber am einem Vormittag nicht können. Da folgt sicher noch ein weiterer Nähvormittag/ -nachmittag mit Ihr). Soooo klein, in Größe 80/86, irgendwie mini... wenn man teilweise schon 134/140 näht.
Wir haben uns für eine Wendeschürze "Christina" von Mamu Design entschieden und diese noch mit einer Rüsche am Saum verziehrt. 
Die Stoffe sind alle vom letzten Stoffmarkt hier aus Bremen. Nun aber die Bilder.

Von der einen Seite,
 bestickt mit Schmetterling und dem Namen des Mädchen.
Und die Ansicht von hinten.
Das Wende-Design ist recht schlicht gehalten, nur mit einem gehäkelten Schmetterling
Und die Rückseite mit einem gestickten Frosch. Angezogen sieht das ganze soooooo süß aus, das glaubt Ihr nicht...
hier das Beweißfoto!!!
Ich wünsche Euch allen einen schönen Start in die nächste Woche, Anne

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Ohhhhhhhhhhhhhhh wie niedlich!!!!
Das kleine Kinderl sieht darin einfach zum Anbeißen süß aus!!!

Einfach toll, was ihr beiden da gezaubert habt!!

Das ist ein Geburtstagsgeschenk, das bestimmt viel Freude ausgelöst hat.
Das meint zumindest

M. aus Ofen

P.S. euch eine schöne, sonnige und warme Woche und liebe Grüße an die Familie!!!