Sonntag, 14. April 2013

Erster Stoffmarkt dieses Jahr

Heute war ich auf dem Holland Stoffmarkt, hier in Bremen.
Und das alles habe ich mit nach Hause genommen:
Diverse Bänder, Gummis, Reißverschlüsse, Schrägband und Pompomborte. Besonders schön sind die knalligen Neon Webbänder mit Sternen.
Roter und grüner Jeans.
Gelber Baumwollstoff mit Sternen und Herzen, grauer Stoff aus Baumwolle mit Sternen.
Roten und braunen Fleece und Fleece mit Punkten.
Motorradstoff, grau karrierter Stoff und nochmal ein anderer Motorrad/ Route 66 Stoff auch aus Baumwolle.
4 verschiedene "romantic" Stoffe aus Baumwolle.
Kleinkarrierter bunter Stoff und kleine kunterbunte Eulen Baumwollstoff.
Sterne, Pilze und Schmeterlinge Baumwollstoff. 

Schönen Abend wünsche ich Euch, Anne  

Kommentare:

Jenny B. hat gesagt…

Hi Anne,

Noch jemand der so süchtig ist? War heute auch im Europahafen unterwegs. Ist ganz schön voll gewesen, oder? Aus dem großen Bruder deines bunten kleinkarierten Stoffes hab ich letztens Kissen genäht: http://www.buntje-bremen.blogspot.de/2013/03/noch-mehr-kissen.html Finde die Kombination mit bordeaux total schön.

Lieben Gruß,
Jenny

Beate hat gesagt…

Da hast du ja fleißig geshopped :-)
Bin ja schon gespannt, was alles daraus entsteht.

Liebe Grüße

Beate

Anonym hat gesagt…

Hallo Anne,

da kannst du deiner Phantasie nun ja freien Lauf lassen!! Ich bin schon gespannt wie ein Flitzebogen, was du alles daraus zauberst!!

Eine neugierige Leserin deines Blogs aus Ofen

Streuterklamotte hat gesagt…

Soooooooooo schöne Stoffe/Sachen!!! Da sollst du wohl einen schönen Stoffmarkttag gehabt haben!!!
Den Motorradstoff links im Bild habe ich mir auch gekauft... allerdings in Roermond auf dem Stoffmarkt... habe schon ein bisschen was davon verarbeitet... sind ja bald Konfirmationen hier!
Ganz, ganz liebe Grüße, liebe Anne,
Sabine

oKIDoki hat gesagt…

Boah, auf die Webbänder in Neon bin ich besonders neidisch!
LG, Miriam