Mittwoch, 31. Oktober 2012

Schwedische "Weihnachtsimpressionen"

Aus unserem "Herbsturlaub" habe ich einige schwedische Weihnachtsimpressionen für Euch mitgebracht.
Am liebsten hätte ich all das gekauft (aber so ein Auto hat ja auch nur begrenzte Kapazitäten) um es uns hier schon so richtig Vorweihnachtlich zu machen...
Achtung Bilderflut!!!! 
- rote Kugeln in allen größen, glänzend und matt und mit weißen Punkten
- Kugeln in Weihnachtsmann- und Eulenform
- pinke Glitzer Rehe
- diverse Fliegenpilze für den Baum
- Muffins als baumschmuck
- silberne Glitzer Rehe
- kuschelige Weihnachtskleider für Mädchen
 - und süße "Weihnachts- und Lebkuchenmännchenanzüge" für Jungen
 - Tassen, Schüsseln usw...
 - Becher, Schalen...
 - einen Fliegenpilz als Fensterdeko *g*
 - diverse Fensterbeleuchtungen
 - beleuchtete Papiersterne (in extrem vielen verschiedenen Größen) so weit das Auge nur sehen kann...
 - Kissen, Decken, Heimtextilien ohne Ende...
 - typisch schwedische Deko
 -Lichterketten in verschiedensten Formen und Farben...


Alles in allem einfach Atemberaubend, so das ich nur mit leicher "Schnappatmung" durch den Supermarkt laufen konnte....

Ach, ich freu mich ja schon soooo auf Weihnachten, Ihr auch???

Liebe vorweihnachtliche Grüße, Anne 

Dienstag, 30. Oktober 2012

Fleece Jacke Beala

Hier habe ich endlich mal wieder etwas für mich genäht.

Eine Beala  aus türkisem Fleece. Die Kringelkaputze habe ich vom Schnittmuster Jule genommen und an die Größe XXL angepasst.

Dann habe ich noch ein kleines Geschenk für eine liebe Freundin nähen dürfen...
...ein weihnachtliches Utensilo, gefüllt mit ein paar "Leckereien"...
 ...und so wurde es dann letztendlich verschenkt.

Liebe Grüße, Anne

Freitag, 19. Oktober 2012

5 auf einen Streich...

Die letzten Tage war es hier recht stressig und so kam ich kaum zum Bloggen, und das obwohl ich echt viel (96 Adventskalendersäckchen, Strickzeugtaschen, diverse Beuteltaschen, Schwimmzeugtaschen, Kramtaschen....) genäht habe!
Als erstes möchte ich Euch heute 5 schöne Kuschelhosen fürs Tochterkind zeigen...
Nummer 1, aus kuscheligem türkisen Fleece mit 2 Meerjungfrauen Stickereien.
Nummer 2, aus bequemen Nicky mit kleiner gekauften Hello Kitty Applikation.
 Nummer 3, ebenfalls aus Nicky und mit Hello Kitty Applikation.
 Nummer 4, aus dünnem Cord und Pingunin Stickerei.
Nummer 5, aus wärmendem Fleece in braun. Mit Engelchen und Teufelchen...

Als Schnittmuster habe ich dieses mal eine Pyjamahose aus der Winter - Ottobre 6/2011. Die Hosen sollten einfach bequem sein und WÄRMEN... Genäht sind sie in der Größe 122 sie passen perfekt und gefallen dem Tochterkind auch noch, was will ich mehr?!

Nun heißt es hier FERIENMODUS und Familienzeit, evtl. wird es hier dadurch etwas ruhiger zugehen... auch wenn ich einiges zu zeigen hätte (aber das läuft ja nicht weg)... lasst Euch überraschen... 

Liebe Grüße, Anne

Dienstag, 16. Oktober 2012

Wieder Stulpen gestrickt

Dieses mal aus bunter und recht dicker Wolle, so werden die Kinder Beine in der Leggins nicht ganz so schnell kalt.
Kennt Ihr das auch, das Eure Mädels so gar keine (festen) Hosen anziehen wollen, nur Leggins, Kleider und Röcke mit Strumpfhosen???
Was macht ihr mit Euren "kleinen Damen", wenn es jetzt sooooo kalt ist??? Und es wird wohl auch noch kälter werden!!!

Ich freue mich auf Eure Berichte,

Lieben Gruß, Anne

Samstag, 13. Oktober 2012

Zum Flötenunterricht

brauchte das Tochterkind eine schöne Tasche...

Eigentlich wollte ich ja eine SCHLICHTE Tasche nähen, aber das ging irgendwie so gar nicht, deshalb habe ich die Tasche mit vielen "gruseligen" Stickdateien verziehrt.
Dem Tochterkind gefällt die Tasche richtig gut , und mir natürlich auch.
Auch die Flöte brauchte ein schönes Kleid, und so...
ist diese Tasche nach genauen Vorstellungen des Kindes entstanden.

Und da ich ja auch irgendwann einmal in "Kindertagen" zum Flötenunterricht gegangen bin und meine Flöte auch noch kein "Kleid" besaß, bekam meine auch eine schöne Tasche. 
 Ganz nach MEINEN Vorstellungen...
Zur Zeit nähe ich an ganz vielen Adventskalendersäckchen, Strickzeug Taschen und und und, lasst Euch überraschen, was Ihr demnächst hier zu sehen bekommt.

Liebe Grüße, Anne

Dienstag, 9. Oktober 2012

Schaut mal...

was mich heute per Post erreichte!!!


Ist das nicht wunder, wunderschön???? 

Ein Armband im Wunschdesign von der aller liebsten Claudia von "Xarcla, Geschenke mit Herz".

Sie macht soooooo schöne Sachen, Ihr müsst unbedingt mal auf Ihrem Blog vorbei schauen!!!

Dort habe ich auch ein ähnliches Armband gesehen und musste es unbedingt in meiner Lieblingsfarbe haben. 
 
Claudi war so lieb und hat mir tatsächlich diesen Wunsch erfüllt.

Das beste daran war, das sie es mit mir GETAUSCHT hat, ich glaube einen solchen Tausch muss ich unbedingt demnächst nochmal machen, denn auch das Tochterkind hat schon bedarf angemeldet...

Aufmerksam auf Ihre tollen und einmaligen Sachen hat mich Verena von "Mausespatz" gemacht, Danke auch dafür!!! 

So, nun freue ich mich noch weiter an meinem neuen Armband, auf das ich heute tatsächlich schon positiv angesprochen wurde. 

Jetzt trage ich meine Leidenschaft nicht nur im Herzen, sondern auch offen für alle sichtbar (ohhhhh, ich freu mich so) ....

Lieben Gruß, Anne
 

Antonia mal 2

Für meine beiden Mäuse sind in der letzten Zeit 2 Shirts nach dem Schnittmuster Antonia von Farbenmix entstanden.
Einmal in der Mädchenversion mit kleinen "Blumenkindern und Feen" und grünen Ärmeln...
und einmal in der Jungenversion mit dem echt "süßen" (kann man bei Piraten eigentlich süß sagen???) Piraten Jersey, den ich mit der lieben Sabine getauscht habe. 
Beide Shirts sind in der Größe 122/128 genäht worden. Für den kleinen Mann noch etwas reichlich, aber die "kleinen" wachsen ja leider sooooo schnell!!!

So, das wars mal wieder von mir, seid alle LIEB gegrüßt, Anne

Sonntag, 7. Oktober 2012

Kuschelhose und weiteres

Dazu gibt es nicht viel zu schreiben.
Eine kuschelige Hose (Größe 122) aus schön geringeltem Sweat. 
Nach einem etwas abgewandeltem Schnitt aus einer älteren Ottobre Zeitschrift.
Die Beinsäume sind mit Schrägband eingefasst und auf die Beine habe ich Velours nach Wunsch des Tochterkindes drauf gebügelt.
Und dieses "Kissen", gefüllt mit 3kg Reis ist auch noch entstanden. Ganz schlicht genäht nach diesem Freebook aus goldenem Stoff.

Liebe Grüße, Anne
 

Freitag, 5. Oktober 2012

Stoffmarkt oder Kampf den Wassermassen

Heute war ich mal wieder zum Stoffmarkt hier in Bremen.
Es war sooooo schön, denn ich traf mich wieder mit einer soooooo LIEBEN PERSON
Leider lies das Wetter echt zu wünschen übrig... es regnete wie aus Eimern (oben in den Jackenkragen hinein und unten aus den Hosenbeinen wieder heraus) und es wehte unentwegt. 

Nun ist der Herbst also auch bei uns angekommen...

Aus diesem Grund, kamen auch einige kuschelige und besonders warme Stoffe mit nach Hause.

So, nun aber genug der Worte, hier die Bilder meiner "Schätze".

Mitgenommen habe ich folgende Fleecestoffe: türkis uni, türkis bestickt (daraus möchte ich eine schöne Fleecejacke für mich nähen und da komme ich mit 1Meter längst nicht aus) und rot mit weißen Punkten,
roten mit "Hello Kitty", braunen mit Stickerei, dunkelblauen uni (auch aus diesem Stoff soll eine Jacke oder ein Pulli für mich entstehen, den möchte ich mit einem dunkelblauen Plizchen Fleecestoff kömbinieren) und braunen uni.
Desweiteren diese beiden Baumwollstoffe,
einen glodenen Stoff und grünes Wachstuch mit glodenen Sternchen,
und diese "kleine" aber feine Eule wird demnächst ins Kinderzimmer des Tochterkindes einziehen.
Hier noch einmal alle Stoffe auf einem Stapel. 
Ihr glaubt gar nicht, wie ich daran geschleppt habe...

Der Winter kann also schön "lang und kalt" werden, ich bin gerüstet. Ihr doch hoffentlich auch.

Lieben Gruß, Anne

Dienstag, 2. Oktober 2012

Auch Mädels mögen

Dinosaurier...
jedenfalls ist es hier bei uns so!!!
Für das Tochterkind ist eine Imke aus Sternchenfleece entstanden. Den Schnitt musste ich unten um 4 cm verlängern. Die Säume sind nur mit der Overlock versäubert, so passt der Pulli ganz genau. Getragen ist er noch um einiges schöner.
Prinzessinen und Feen sind so richtig OUT, also musste was anderes her. Und Dinos sind immer noch der renner hier.
Der Triceratops (Stickdatei von mir, diese könnt ihr gerne auf nachfrage per Mail von mir bekommen) und der Dimetrodon (den gab es irgendwo als Freebie im Netz) mussten somit also auf diesen Pulli.
 Hier nochmal von hinten auch mit einer kleinen Stickerei.
Ein Ankylosaurus. Auch diese Stickdatei gab es im Netz als freebie.

Weitere Pullis sind hier entstanden und auch noch ein paar Stulpen werde ich Euch in der nächsten Zeit zeigen.

Habt einen schönen Feiertag morgen, Anne