Mittwoch, 29. August 2012

Ein RIESEN Dankeschön...

... für all Eure lieben Genesungswünsche. 

Es geht mir wieder etwas besser und es geht nun hoffentlich bald wieder los mit dem "Handwerkeln", so ganz ohne geht ja mal gar nicht!!! Nur liegen und ein wenig gehen ist einfach nicht meins (selbst wenn man  vor lauter Schmerzen nichts anderes kann...).

Heute zeige ich Euch wieder ein paar Sachen die schon länger fertig sind.
 Stickdatei Vögelchen ITH von mir. Leider noch nicht ganz ausgereift, aber ich arbeite daran.
Viel zu sagen/ schreiben gibt es dazu nicht, die Eule kennt ihr sicher schon von HIER
Die "Zählraupe" könnt ihr als Freebie bei Bettina (Rednosedrunpet) auf Anfrage bekommen.
Liebste Grüße, Anne

Donnerstag, 23. August 2012

11 Jahre...

Seit 11 Jahren gibt es meinen Mann und mich nun schon im Doppelpack. *freu*
Ich frage mich immer wieder, wie er das nur sooooooooo lange mit mir ausgehalten hat (und noch immer aushält)...
Ich denke, er wird seine Gründe dafür haben!!! *g*

Und aus diesem Anlass, habe ich auch mal wieder etwas schönes für Ihn genäht.
Ein Kissen (frei nach dem Ebook "Patch mit Liebe") ist es dieses mal geworden, bestickt mit seinem Namen, die Stickdatei gab es irgendwo im Netz als Freebie, aber wo (????) das weiß ich nicht mehr.
Da er gerne angelt und auch Fische mag, fand ich diese Zusammenstellung sehr passend. 
Farblich wollte ich es nicht zu bunt machen, männertauglich halt. Ich denke es ist gut geworden, so wie es ist.

Er hat sich auf jedenfall sehr darüber gefreut.

Seid lieb gegrüßt, Anne (die ihr Krankenlager weiterhin kaum verlassen kann)

Dienstag, 21. August 2012

Ein "unglück" kommt selten allein

So heißt es doch, oder???
Naja, mich hat es erneut erwischt. 
Neue Diagnose: BANDSCHEIBENVORFALL!!!
Warum muss ich auch immer und überall so laut "HIER" schreien???
Meine "Zwangspause" wird sich nun um einiges verlängern.

Bleibt alle gesund und munter, Anne

Freitag, 17. August 2012

Zwangspause.... :-(

Leider habe ich gestern von meinem Hausarzt eine krasse ZWANGSPAUSE verordnet bekommen, Diagnose: Tennis-Ellbogen!!! (und dabei spiele ich noch nicht einmal "Tennis" *g*)  
Das wird eine echt HARTE Zeit für mich werden, denn wie Ihr sicherlich alle wisst, kann ich meine Finger/Hände gar nicht stillhalten (mal sehen, wie lange ich nich mehr häkeln, stricken, nähen und sticken kann/darf, ich könnte heulen!!!!...)
Aber da ich noch einiges habe, was ich noch nicht gezeigt habe, werde ich das nun nach und nach  zeigen.
Hier sind 3 Utensilos (die Anleitung dafür gibt es hier)für Männer entstanden. 
Wenn sie gefüllt sind, mit allem was das "Männerherz" so begert, sicherlich ein tolles und einzigartiges Geschenk, welches es so nicht nochmal gibt.

Das Wachstuch (mit verschiedenen Biermarken drauf) habe ich beim Heimwerker Markt "Te*ox" gekauft, dort bekommt man echt super Stoffe und Wachstücher für kleines Geld, jeder der einen solchen Markt in der nähe hat, sollte dort unbedingt mal vorbeischauen, es lohnt sich wirklich.
Liebe sonnige Grüße, Anne


Montag, 13. August 2012

Falls es bei der Einschulung...

... doch etwas frischer wird, habe ich passend zum Kleid auch noch einen "Herzenwärmer" nach dem Schnittmuster Kerstin von Farbenmix genäht. 
Jetzt sind wir für ALLE eventuallitäten gewappnet.
Das Jäckchen habe ich in der "Raffversion" genäht. Die Version zum Knoten werde ich aber sicher auch nochmal ausprobieren.
 
Und da das Wetter heute schon so prima war, wurde auch der "Drehtest" im Garten durchgeführt...
Was soll ich dazu noch groß sagen oder schreiben??? Ich würde sagen, Test bestanden!!!
Wir freuen uns schon sehr auf die bevorstehende Einschulng...
Liebe und sonnige Grüße, Anne

Mittwoch, 8. August 2012

Ich könnte...

... Euch soooooo viel zeigen... aber ich komme einfach nicht dazu. 
Wir haben hier ja auch noch Sommerferien und mit meinen beiden Mäusen habe ich einiges zu tun.  
Deswegen zeige ich Euch heute ersteinmal ein paar "kleine" Häkleteilchen welche in den letzten Wochen entstanden sind.


Der Pilz hat eine Größe von ungefähr 8cm. In den nächsten werde ich dann eine Rassel mit einhäkeln, denn der Pliz hat die perfekte Größe für kleine Babyhände.

Aus diesen Grannys möchte ich gerne eine Decke machen (es sind mittlerweile auch schon ein paar mehr als diese 6), mal sehen, ob mein Atem dafür lang genug ist...

Und auf Wunsch meiner Tochter zeige ich heute auch noch, was wir zusammen gezaubert haben.
Eine "Schlaecki" nach der Anleitung von Maggie Hühü. Eine super Anleitung. Alle Stoffe hat sich meine große maus selber ausgesucht und auch die Reihenfolge hat sie selbst bestimmt.

Wunderschöne Grüße, Anne
 

Freitag, 3. August 2012

Tasche nach genauen VORSTELLUNGEN

Für eine liebe Kollegin habe ich diese Tasche

ganz genau nach ihren Vorstellungen genäht. Den Stoff hat sie sich ausgesucht und der Träger sollte verstellbar sein.
Innen habe ich den festen Stoff von Ik*a genommen, denn der Außenstoff ist recht dünn. Geschlossen wird die Tasche mit einem Kam Snap.
So sieht sie an meiner Tochter aus.... für sie eindeutig zu GROSS!!!
Innen hat die Tasche noch 2 extra Fächer, auch diese wurden so gewünscht.
Nun muss ich nur noch hoffen, das die Tasche auch gefällt. Morgen werde ich es dann sehen, da übergebe ich Ihr die Tasche.

Die Tasche wurde ohne Schnittmuster genäht, sie hat die Maße ca. 45cm x 30cm, der Träger ist ca. 1,20m lang ud verstellbar.
Habt ein schönes Wochenende, Anne

Mittwoch, 1. August 2012

Auch hier wurde "gehext"

... besser gesagt, ich durfte die "Westenhexerei" von Elke/ Wetterhexchen probenähen. Das Ebook bekommt Ihr ab heute HIER
Das Ebook ist sehr umfangreich (Westen mit abknöpfbaren Ärmeln, Kaputze, kleine und große Taschen, Mädchen und Jungen Varianten, gefüttert und ungefüttert, und und und), gut beschrieben und mit einer super bebilderten Anleitung, also rundum LOHNENSWERT. 
Ich habe mich beim Probenähen auf die ungefütterten Westen beschränkt, denn die Westen sollen nur jetzt bei dem unbeständigem Wetter morgens in der früh getragen werden.
.
Hier die Basis Weste,  nur aus Fleece. Ganz nach den Wünschen des kleinen Mannes. Die "Hook" Stickerei habe ich käuflich bei H&* erworben.
Diese Weste ist leicht ausgestellt und auch aus Fleece.
Beide Westen haben große "Sammlertaschen" bekommen, denn irgendwie sind die Taschen auf anderen Jacken oder Westen immer zu klein.
Wie ihr hier unschwer erkennen könnt, verschwinden sogar die Hände bis fast zu den Ellenbogen.
Liebe Elke, danke, das ich Probenähen durfte, gerne wieder.
Liebe Grüße, Anne