Dienstag, 26. Juni 2012

Blog Pause...Leider...

Leider muss ich zwangsweise eine kurze Blogpause einlegen. 
Den kleinen Mann hat es stark erwischt und nun benötigt er unsere ganze Zuwendung und Aufmerksamkeit.

Ich hoffe auf Euer Verständnis und das Ihr mir trotz allem Treu bleibt.

Bis dahin, bleibt alle GESUND, Anne!

P.S.: Ich komme Euch natürlich weiterhin gerne in Euren Blogs besuchen!!!

Mittwoch, 20. Juni 2012

Einschulungs Outfit

Endlich habe ich alles für die Einschulung zusammen.

Das Felizkleid habe ich ja HIER bereits schon gezeigt, nun habe ich endlich die passende Schultüte dazu genäht.
Der gestreifte Stoff ist wie beim Felizkleid (Unterkleid), der pinke Stoff passt zum Schulranzen (obwohl der Stoff vom Ranzen rot ist und nicht pink passt das ganze echt gut zusammen)...
und auch den Frosch vom Schulranzen findet man auf der Schultüte wieder (ich habe den Frosch eigens für meine privaten Zwecke digitalisiert).
So sieht das Einschulungsoutfit zusammen aus. Das wird sicher ein wunderschöner und aufregender Tag für meine "große" Maus.

Und auch die "Decke" die ich HIER schon erwähnt habe, ist ein weiteres Stück gewachsen.
... wie es mit der Decke weiter geht zeige ich dann ein anderes mal.

Habt eine wunderschöne Woche, Anne

Samstag, 16. Juni 2012

5x Mach Mal Halblang

Endlich sind sie fertig, die 5 Hosen nach dem Schnitt: "Mach Mal Halblang" von Farbenmix...
Das Annähen der Hosenbündchen hat länger gedauert als der ganze rest...
3 Hosen für Jungen in der Größe 110/116, ganz nach den wünschen des kleines Mannes (jetzt muss es nur noch richtig warm werden)...
...und 2  Hosen für das Tochterkind in der Größe 134 (falls der Sommer nicht so warm wird, passen sie so vielleicht noch im nächsten Jahr) auch ganz nach Ihren wünschen.
Das wars mal wieder von mir. 

Lieben Gruß, Anne

Freitag, 15. Juni 2012

"Neue"- Alte Schürze

Ich habe zum Geburtstag eine Schürze von einem Stoffversand bekommen (die bekommt bestimmt jeder da), diese wollte ich mir etwas "verschönern" und habe mit der Schere voll in den Latz reingeschnitten... so eine Sch....!!!
Und das ist nun daraus geworden (so hatte ich mir das auch ungefähr vorgestellt)....
 Hier trägt mein Mann sie zur Probe/ fürs Foto machen, steht ihm doch auch ganz gut, oder?????
Vorne drauf ist eine Tasche, auf diese habe ich ein Webband und eine Stickerei von Milli Zwerdenschön genäht.
Auch wenn das ganze ein wenig "schief" geworden ist ( Sagt mein Mann!!! Aber naja, für so ohne abmessen, mal eben so auf die schnelle, ist die schon recht schön geworden). Auf jedenfall ist sie nun total individuell und absolut einzigartig und die Aufschrift des Versandhandels ist auch nicht mehr sichtbar.

Was ich zur Zeit sonst so mache, zeige ich Euch natürlich auch noch schnell... 
 Stricken geht vorm Fernseher beim Fußball schauen ganz prima.
Was das wird, zeige ich dann ein anders mal.
Habt ein schönes Wochenende, Anne
 

Dienstag, 12. Juni 2012

Unser Beitrag zur EM...

Die (gekauften) Kindershirts sind mit Stickereien aufgepeppt, das Herz ist in "schwarz-rot-gold". Und in die Mitte habe ich einen kleinen Fußball gestickt.
Die "Wechselshirts" der Kinder habe ich mit Fußballvelour und Stickereien aufgepeppt. Angezogen sind sie echt noch viel schöner.
Außerdem habe ich meinem Tochterkind (auf eigenen Wunsch natürlich) einen Zopf in "schwarz-rot-gold" in die Haare geflochten und sie hat sich aus den selben Farben ein Armband geflochten.

Und, was gibt es bei Euch so zur WM natürlich ist es die EM und nicht wie ich geschrieben habe die WM!!!! DANKE für den Hinweis, lieber Martin!!!

Freue mich von Euch zu hören, Anne

Montag, 11. Juni 2012

URSHULT...

 ... ist meine neue Lieblingstasche!!!
Bei dieser Tasche hat man gleich 2 Motive in einer Tasche je nach Laune trägt man somit die Taschenklappe nach Vorne, die einem zur Zeit am besten gefällt.

 
Hier habe ich sie aus einem karrierten und einem Pünktchenstoff genäht. 
Verziehrt habe ich sie mit einem Bügelvelour und einem Glitzermotiv auf der Pünktchenseite
Und auch die karrierte Seite habe ich mit einem Bügelvelour und Glitzersteinchen betüddelt.
 Hier hat der Fuchs die Gans nicht gestohlen sondern sich ordentlich in sie verliebt.
 Das einnähen des Reißverschlusses ist sooooooo einfach beschrieben, das kann wirklich auch jeder Anfänger.
Innen hat die Tasche ein kleines Reißverschlusstäschchen, für Pflaster, Tabletten und was "Frau" sonst noch so braucht.

Das Schnittmuster bekommt Ihr natürlich wieder bei Farbenmix, wo auch sonst *g*.

Zwei kleine Nadelkissen habe ich heute auch noch zu zeigen.
Genäht habe ich sie aus ein Paar Stoffresten meiner Stoffrestekiste, eins davon bekommt mein Tochterkind zu Ihrem Geburtstag nächste Woche.
 
Und für den Wochenplan im Kindergarten meiner Kinder habe ich ein paar Wochentage gestickt.
Das war es wieder mal von mir, die 5 kurzen Hosen brauchen nur noch ein Bündchen... dann zeige ich sie hier.
Lieben Gruß und eine schöne Woche, Anne
 

Sonntag, 10. Juni 2012

Nähvormittag mit dem Tochterkind zum ...

mindestens 4. mal!!!
 Genäht hat sie dieses mal ein pilziges Kissen. Aus dem Buch: "Nähideen für Glückspilze"
Stoffe und "getüddel" hat sie sich wieder selbst ausgesucht.
Ich denke, sie hat ein neues "Spielzeug" für sich entdeckt, denn sie hat fast alle Zierstiche der Maschine ausprobiert. 
Zum Schluss haben wir noch ein paar Motivknöpfe auf das Kissen genäht.
Eigentlich wollte sie das Kissen Ihrer Freundin Hanna schenken, nur konnte sie sich bis jetzt noch nicht davon trennen... 

Desweiteren haben wir zusammen ein Kissen für Ihre liebe Oma gezaubert.
Auch hier hat das Tochterkind die Stoffe und die Stickerei in der Mitte selbst ausgesucht. 
Und die Oma hat sich sehr gefreut. Und geschlafen wie im 7. "Omahimmel" *g*.

Was ich in den letzten Tagen an der Maschine fabriziert habe...
zeige ich dann ein anderes mal.
Liebe Grüße, Anne
 

Dienstag, 5. Juni 2012

Es hat mich...

... wieder gepckt, das "Nähfieber".
Gestern musste ich einfach eine Nachtschicht an den Maschinen  einlegen, ich hatte so viele schöne Ideen...
 Ein Kissen zur Geburt ist entstanden (da werde ich noch eine Decke zu zaubern in der nächsten Zeit) ...
Und ein Kissen zur Hochzeit... nächstes mal werde ich den Grundfarbton nicht zu hell wählen, denn die Braut kommt auf dem Stoff nicht so schön zur Geltung... aber in echt sind die Farben viel besser zu erkennen.
Habt alle eine schöne Woche, Anne