Samstag, 22. Dezember 2012

WEINHACHTSKLEID!!!

Hier ist es... das diesjährige Weihnachtskleid für meine Tocher (vielen Dank für Eure Tips und Ratschläge zu diesem Kleid, die haben mir richtig gut geholfen)!!!
Es ist, wie schon im letzen Post geschrieben eine Cara nach dem Farbenmix Schnitt in Größe 116/122. 
Ich habe eine Nahtzugabe von 2,5cm und am Saum von 4,5cm dazu gegeben und es sitzt PERFEKT an meiner Maus, die zur Zeit Größe 128 trägt.
Die "kleine" Dame hat sich die Stoffe selbst ausgesucht, es sollten keine Weihnachtsstoffe sein, so das man das Kleid auch an anderen Tagen anziehen kann... Schlaues Mädel, nicht???? 
In Ermangelung blauen Stoffes, habe ich das Überkleid als "Schürze" gearbeitet. So wirkt es auch ganz toll....
Den unteren Saum habe ich nur mit Schrägband versäubert, welcher eine tolle Häkelkante in Herzform hat. 
Zwischen der Schürze und dem Oberteil habe ich ein zartlila Satinband (vorne wie auch hinten) eingearbeitet.
So sieht das ganze im Detail aus. 
Das Kleid ist zwar echt schlicht gehalten, aber es wirkt dadurch sehr edel und entspricht genau meinem Geschmack und auch der "kleinen" Dame gefällt es ausgezeichnet.

Wir fangen nun mit dem Schmücken unseres Baumes an...

Liebe Grüße, Anne

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Es ist einfach ein Traum von einem Kleid geworden!!

Euch allen einen schönen vierten Advent, ein frohes Weihnachtsfest und für die Kinder ein fleißiges Christkind!!

Liebe Grüße bis wir uns wieder sehen

M. aus Ofen

Karin hat gesagt…

Wow, liebe Anne, das Kleid ist traumhaft schön!
Dein Töchterlein wird darin allerliebst aussehen!

Ich wünsche dir mit deiner Familie ein besinnliches, wunderbares Weihnachtsfest!

GLG Karin


Beate hat gesagt…

Ein traumhaftes Kleid und die Idee mit der Schürze finde ich toll.

Liebe Grüße

Beate

DaTaTa hat gesagt…

Toll! Einfach wunderschön! Das war bestimmt ein schöner Anblick unterm Baum!!! Ncohmal LG Conny