Freitag, 16. November 2012

"Käsekunst" by Krissi

Heute möchte Euch einmal etwas nicht genähtes, jedoch meiner Meinug nach, etwas sehr kreatives zeigen

Nämlich dieses:
Dinosaurier aus Wachs.


Entstanden sind diese niedlichen Dinosaurier beim/nach gemeinsamen Großfamilienfrühstück, auch wenn arbeitsbedingt leider nicht alle Familienmitglieder daran teilnehmen konnten (Echt Schade)

Es war einfach wunderschön, und ich frage mich gerade, warum wir so etwas nicht öfter reihum machen???

Nun aber wieder zur Käsekunst:
 
Jeder noch so schwierige Wunsch meines Sohnes wurde von seiner lieben Tante Krissi erfüllt (vielen lieben Dank dafür nochmal).
So, nun aber erstmal genug der Worte, ich lasse jetzt die Bilder sprechen.

Dieses war der erste Dino, der geformt wurde.

Flugsaurier im Landeanflug.

Stegosaurus mit Saurierei, was daraus wohl schlüpft???

Worauf der Triceratops wohl wartet???


Der T-Rex beschützt sein Ei ganz besonders gut

Schade nur, das diese Kunst so vergänglich ist
Der Käse war echt sehr lecker, und was man so alles aus der "Schale" bzw. aus dem Wachs machen kann, hätte ich gar nicht für möglich gehalten.

Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes Wochenende, Anne

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Das kann ich nur bestätigen: Es war ein schöner, rundum gelungener Vormittag!!!!!!!!!!!

Auch nochmal ein riesengroßes Dankeschön an Martin, der uns so richtig verwöhnt hat!!!

Anne dir und deinen Lieben die besten Grüße, ein schönes Wochenende und eine gute Zeit bis wir uns wiedersehen

M. aus Ofen

Renate hat gesagt…

Das ist ja echt mal was anderes. Kann auch nicht jeder. Finde ich ganz großen Klasse. Liebe Grüße, Renate

Madame Rosali hat gesagt…

Begeisterung pur grad bei meinen Maedels :D
Danke fuer deinen lieben Geburtstagsgruss bei mir :)
LG

Mara Zeitspieler hat gesagt…

Lustige Käsetiere habt Ihr gebastelt :-)
Ich finde in der Schule immer wieder diese roten Wachreste unter den Tischen oder Stuhlbeinen meiner Schüler. Da wünscht man sich, die würden auch Dinos damit kneten.... :-)
Grüße von
Mara Zeitspieler

Anonym hat gesagt…

Hihi, ja es war ein schöner Vormittag, das stimmt! Und mich freut´s, dass es euch bei mir gefallen hat. HEGDL, Maddin