Montag, 11. Juni 2012

URSHULT...

 ... ist meine neue Lieblingstasche!!!
Bei dieser Tasche hat man gleich 2 Motive in einer Tasche je nach Laune trägt man somit die Taschenklappe nach Vorne, die einem zur Zeit am besten gefällt.

 
Hier habe ich sie aus einem karrierten und einem Pünktchenstoff genäht. 
Verziehrt habe ich sie mit einem Bügelvelour und einem Glitzermotiv auf der Pünktchenseite
Und auch die karrierte Seite habe ich mit einem Bügelvelour und Glitzersteinchen betüddelt.
 Hier hat der Fuchs die Gans nicht gestohlen sondern sich ordentlich in sie verliebt.
 Das einnähen des Reißverschlusses ist sooooooo einfach beschrieben, das kann wirklich auch jeder Anfänger.
Innen hat die Tasche ein kleines Reißverschlusstäschchen, für Pflaster, Tabletten und was "Frau" sonst noch so braucht.

Das Schnittmuster bekommt Ihr natürlich wieder bei Farbenmix, wo auch sonst *g*.

Zwei kleine Nadelkissen habe ich heute auch noch zu zeigen.
Genäht habe ich sie aus ein Paar Stoffresten meiner Stoffrestekiste, eins davon bekommt mein Tochterkind zu Ihrem Geburtstag nächste Woche.
 
Und für den Wochenplan im Kindergarten meiner Kinder habe ich ein paar Wochentage gestickt.
Das war es wieder mal von mir, die 5 kurzen Hosen brauchen nur noch ein Bündchen... dann zeige ich sie hier.
Lieben Gruß und eine schöne Woche, Anne
 

Kommentare:

Beate hat gesagt…

Die Tasche gefällt mir sehr gut, die passt zu vielem.
Leider ist das Taschennähgen an mir vorbeigegangen.

Liebe Grüße

Beate

Karin hat gesagt…

Die Tasche ist super! Sehr variabel und mit deinen Stöffchen passt sie zu allem!

Viele liebe Grüße
Karin

Silke hat gesagt…

Oh deine Urshult ist ja auch toll. Super Idee mit den Velours, ich hab noch eine zweite geplant und noch Velours hier liegen!!!:-) Und der Urlaub kann ja auch ne Urshult für mich vertragen!!!:-)
LG Silke