Mittwoch, 4. Mai 2011

Ungeliebte Hausarbeiten

sind bei mir zum Beispiel Kartoffelnschälen, aber heute, hat mir das ganze richtig viel spaß gemacht. 
Nicht, weil die Kartoffeln dieses mal recht groß waren sondern darum...

Da geht einem als Kartoffelschäler doch echt das HERZ auf, oder???


Das war ein kleiner Einblick in unseren "Vormittag".

Viele Liebe Grüße aus dem Hause Klann-inchen

Kommentare:

Tagpflückerin hat gesagt…

Wie herzig!
So eine Sonnenbrille hilft doch auch ungemein beim Zwiebelschneiden (ich hatte hier schon Helfer mit Schi- und Taucherbrille wenn ICH die Zwiebeln geschnitten habe).
lg Tagpflückerin

♥Härzallerliebscht♥ hat gesagt…

bei so einem herzigen Helfer,muss das Kartoffel schälen ja wie von selbst gehen!!
lg cony