Freitag, 18. März 2011

Imke in Jackenform

Die letzten Tage war ich nicht untätig in meinem Nähzimmer, trotz vieler anderer Aufgaben hier, habe ich so einiges geschafft.
Für Olli ist so eine tolle Igeljacke (der Schnitt ist Imke von Farbenmix) aus Tatzen-Fleece entstanden. Irgendwie sitzt die Jacke recht schief auf der Schneiderpuppe, so schief ist die doch gar nicht...


von vorne, mit einem von mir digitalisierten Apfel drauf. Der Reißverschluss wurde dank Style Fix auch prima eingenäht und bereitete keine Schwierigkeiten. An der Kaputze habe ich einen Kordeltunnel im Saum angebracht, so kann man die Kaputze auch aufsetzten ohne, das sie gleich wieder vom Kopf weht.

hinten mit dem Igel, seinem "Zeichen" im Kindergarten in der Igelgruppe. An der Kaputze habe ich noch einige Zackenlitzenreste angenäht, sieht so pfiffiger aus.


Keine Kommentare: