Freitag, 18. März 2011

Caroline, oder aus Winter wurde Sommer...

Habe letztes Jahr, zum Winter hin eine Caroline nach dem Schnittmuster von Farbenmix genäht. So richtig schön warm sollte sie sein, so das sie auch im Winter bei Eis und Schnee getragen werden kann, ohne das man sich gleich was weg holt. Gesagt getan ....


So entstand diese wunderschöne Caroline, die leider aufgrund der undehnbarkeit (der Stoffe, Fleece und Baumwolle...) einfach nicht passte (Ich sollte mir die Anleitungen einfach besser durchlesen).
Ich war echt schon traurig und versuchte sie an andere Mütter mit "schlankeren" Mädels weiterzugeben, aber die wollten sie nicht haben, denn "ähhh braun...", "wir wollen nur rosa...", ... und so kam das "gute Stück" immer wieder zu uns zurück.
Dann auf dem Stoffmarkt habe ich viele Röcke aus nicht dehnbaren Stoffen gesehen, die mit Reißverschluss genäht waren (machmal hat man auch echt ein Brett vor dem Kopf). Da kam mir die Idee, auch in dieses Teilchen einen Reißverschluss zu nähen, damit es dann vielleicht passen würde. 
Aber auch mit dem Reißverschluss kamen wir nicht besser klar als vorher. Und damit das schöne Teilchen nicht in die Tonne wandern musste, entschloss ich mich, die Hose vom Rock zu trennen. 




Und entstanden ist so ein wunderschöner Sommerrock. Die Hosenbein liegen nun in der Restekiste und warten auf die nächste Verwertung.

Keine Kommentare: